Rechtzeitig für Songkran: Bars, Pubs, Clubs und Karaoke Bars wurden für 2 Wochen geschlossen

0
961
Mindestens 14 Tage wieder 24 Stunden Sperrstunde für Entertainment Plätze.

Wie das Center für COVID-19 Situation Administration (CCSA) bekannt gab, müssen alle Entertainment Plätze in 41 Provinzen Thailands, inklusive Bangkok, wenigstens zwei Wochen geschlossen bleiben. Davon ist auch Pattaya betroffen.



Dadurch soll die englische Mutation des Corona Virus von der Ausbreitung abgehalten werden um Corona-19 Einhalt zu gebieten.

Die 41 Provinzen sind: Bangkok, Ayutthaya, Buri Ram, Chachoengsao, Chaiyaphum, Chanthaburi, Chiang Mai, Chiang Rai, Chonburi, Chumphon, Kanchanaburi, Khon Kaen, Lamphang, Loei, Lop Buri, Nakhon Nayok, Nonthaburi, Nakhon Pathom, Nakhon Ratchasima, Nakhon Si Thammarat, Narathiwat, Pathum Thani, Phetchabun, Phetchaburi, Phuket, Prachin Buri, Prachuap Khiri Kha, Ratchaburi, Ranong, Rayong, Sa Kaeo, Samut Prakan, Samut Sakhon, Samut Songkram, Saraburi, Songkhla, Suphan Buri, Surat Thani, Tak, Udon Thani, Yala.

Alle 20 Provincen, die vom Thong Lor Cluster befallen sind, sind mit dabei.

Lesen Sie weitere Nachrichten auf Deutsch